EKSTASE



José Araujo de Souza

Liebevoll,
Meine Hände wanderten
die geheimen Wege Ihres Körpers
in endlosen Liebkosungen und erhitzt
mit der Hitze Ihrer Haut.
Mein Herz,
ungepflegt und geplagt,
wenn es genau rechtzeitig flatterte
von deinem Herzen, fest in meiner Brust,
und explodierte in ungezügelten Emotionen
unserer Liebe.
Verrückt,
Meine Lippen haben sich festgesetzt
Von deinen Lippen und durstig nippten sie
die Liebkosungen, der Geschmack und die Zärtlichkeit
dass sie haben wollten,
verrückt.
Mit all der Liebe
dass ich in mir behalten habe,
um dir zu geben, wann du willst
und frage, ich werde dich lieben
in meiner Nacht
und in meinen Träumen,
bis zur Liebe meines Körpers,
Sehnsucht nach deinem Körper,
Sei ruhig und gelassen
in meinem Bett.

Deixe um comentário

Preencha os seus dados abaixo ou clique em um ícone para log in:

Logotipo do WordPress.com

Você está comentando utilizando sua conta WordPress.com. Sair /  Alterar )

Foto do Google

Você está comentando utilizando sua conta Google. Sair /  Alterar )

Imagem do Twitter

Você está comentando utilizando sua conta Twitter. Sair /  Alterar )

Foto do Facebook

Você está comentando utilizando sua conta Facebook. Sair /  Alterar )

Conectando a %s